Bayernpokal 2018


Bayernpokal 2018 –
erfolgreichstes Jahr für Gundremminger Turnerinnen
mit Weiterleitung zum Regionalentscheid

Am Samstag 27. Oktober fand in Leipheim der Rückkampf des Bayernpokals im Turngau Iller-Donau statt.

In der Wettkampfklasse 15 – Alter 8/9 Jahre – traten Amelie Heidel, Anna Wiedemann, Julia Fischer, Antonia Heß und Carina Maget an.
Die fünf wollten ihre guten Leistungen wie aus dem Vorkampf abrufen und zeigten schöne Übungen. Überaus gelungen wurde dadurch in der Jahreswertung der 2. Platz bei insgesamt 14 teilnehmenden Mannschaften erturnt.

 

Im WK14 – Alter 10/11 Jahre – gingen Maria Grau, Marie Herzog, Lena Gold, Lea Wiedemann und Vanessa Heidel an die Geräte.
Trotz Verletzung von Vanessa Heidel blieben die Mädels ruhig und punkteten vor allem am Boden mit sehr hohen Wertungen. Die Mannschaft wurde ebenfalls mit einem 2. Platz aus 9 angetretenen Mannschaften belohnt.
Dadurch sind die Gundremminger Turnerinnen erstmals in ihrer Altersklasse für den Turngau Iller-Donau zum Regionalentscheid in Augsburg am Start!
Im WK 13 – Alter 12/13 Jahre – starteten Lena Zimmermann, Janina Wecker, Emely Kelborm, Hanna Braun und Lisa Reichelt für die SpVgg. Am Balken und Boden zeigten die Mädchen gute Übungen. So konnten sie ihre Punkte aufstocken und verbesserten sich auf einen guten 5. Platz von insgesamt 12 Mannschaften.

 

Im WK12 bei den Großen von 14-17 Jahren turnten Marie Hahn, Jessica Novotny, Lara und Lea Halwax und Svenja Wecker.

Durchgängig konnte an allen Geräten gut Punkte erturnt werden. Gerade Svenja und Lara überzeugten in der Einzelwertung als die besten ihrer Altersklasse.
Erfreulicherweise sicherten sie sich wieder den 3. Platz aus 16 Mannschaften.

Nur am Rückkampf trat ebenfalls im WK 12 unsere 2. Mannschaft an, die Kampfgeist bewies und nur zu viert auf Punktejagd ging.
Marie-Sophie Müller, Leonie Heidel, Laura Heidel und Lea Tausend gelang als Platzierung im Rückkampf ein guter 7. Platz aus den gesamt 16 Mannschaften.